_mg_993120100123and2more_tonemapped.jpg

Telefonnummern

Heike Käppeler 06181 520403

Heinz Daume 06186 900 607

Wolfgang Bromme 06181 5206082

und 0173 9625030

 

Anmelden

Suche

Mädchenaktionstage 2010

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

In der 2. Herbstferienwoche fanden die traditionellen Mädchenaktionstage statt. 3 Tage voller Aktionen, Ausflüge und Spaß nur für Mädchen. Diesesmal standen Ausflüge auf den Frankfurter Flughafen, eine GPS - Geocachingtour und ein Besuch im Spaßbad Monte Mare auf dem Programm.

Tag 1: Flughafen Tour
Mit der S-Bahn ging es von Hanau nach Frankfurt auf den Flughafen. Hier wollten wir einen Blick hinter die Kulissen werfen und Flugzeuge aus nächster Nähe beobachten. Die Aufregung war groß, mussten wir doch, bevor wir auf das Flughafengelände konnten, mehrere Sicherheitskontrollen passieren. Nachdem keine verdächtigen Gegenstände bei uns gefunden wurden :-) konnten wir endlich mit dem Bus auf das Rollfeld - und hier wurden die Augen noch größer. Flugzeuge so nah sehen zu können war ein wirkliches Highlight für die Mädchen. Neben Lade- und Entladevorgängen, Flugzeugschleppern und riesigen Wartungshallen konnten wir mehrere Starts und Landungen aus nächster Nähe beobachten. Der absolute Höhepunkt war aber sicherlich der A380, das weltgrößte Passagierflugzeug.

Tag 2: Geocachingtour
Bei Regen und Wind, aber dick angezogen, ging es mit einem Mini-Bus nach Wasserlos in den Wald. Hier hatten die Mädchen die Aufgabe unter Zuhilfenahme mehrere GPS-Geräte verschiedene Geocaches zu finden. Unsere Ziele wurden vor der Tour im Internet (opencaching.de und geocaching.com) lokalisiert. Die Mädchen waren mit großem Eifer dabei und schonten weder uns Betreuer noch ihre Kleidung und marschierten quer durch den Wald - durch Bäche, Schluchten, steile und vorallem matschige Hänge hinauf und hinunter. Nach ca. 4 Stunden waren alle "Schätze" gefunden. Gesucht und gefunden wurden folgende Caches:"Joe's Topf", "Katzenbuckel" und "Der Waldschrat".
Wer gerne mal Geocaching ausprobieren möchte und noch Tipps und Ausrüstung braucht kann sich gerne an uns wenden (T-haus: 52 01 79). Wir haben 2 GPS-Geräte die ausgeliehen werden können.

Tag 3: Monte Mare
Hier gibt es eigentlich nicht viel zu Berichten ..... außer, dass wir wahrscheinlich einen neuen "T-haus-Rekord" im Dauerrutschen aufgestellt haben :-)

 

 

Die nächsten Mädchenaktionstage finden in den Osterferien 2011 statt. Wer nicht so lange warten möchte, ist herzlich eingeladen jeden Montag ins T-haus zu kommen. An diesem Tag findet von 16.00 - 18.00 Uhr in unseren Räumen der Mädchentreff statt - hier steht Kreatives, Spaß, gemeinsame Aktionen und Ausflüge auf dem Programm.