Abschied aus dem T-haus und Juz#1

Geschrieben von: Ronja

Drucken

 

 

 

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Kollegen, Eltern, Kinder und Jugendliche!

 

 

Ich verabschiede mich nach 2,5 Jahren aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirche Am Limes um mich auf den Weg zu neuen beruflichen Abenteuern zu machen. Ich möchte mich bei allen Menschen, die mich auf meinem Weg gekreuzt und begleitet haben herzlich bedanken! Ich hatte eine tolle Zeit, die durch viel Spaß, Kollegialität und gegenseiteigen Vertrauen geprägt war! Ich bin dankbar, für die all die schönen Erfahrungen, die ich gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen in den Treffs machen durfte. All das werde ich für meinen weiteren Lebensweg mitnehmen und wünsche allen Mitarbeitern und Besuchern des T-haus und des Juz#1 alles Gute!

 

 

Ronja Bauer