gak-glocken.jpg

Telefonnummern

Heike Käppeler 06181 520403

Wolfgang Bromme 06181 5206082

und 0173 9625030

 

Anmelden

Suche

Jugendarbeit

Jungentreffen am 03.03.2017 entfällt.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: T-Haus

Jungentreffen im T-Haus

 

Sehr geehrte Eltern,

am 03.03.2017 entflällt der "Jungentreff" im T-Haus, wegen Fortbildung der Mitarbeiter. Danach finden die Treffen wieder gewohnt statt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Sven Hofmann

 

T-Haus ist am 27.02.2017 wegen der Faschingsfeier in der Waldsiedlung geschlossen!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Sven Hofmann

 

Am Montag, den 27.02.2017, ist das T-Haus in der Marienstrasse geschlossen, da wir im Gemeindehaus der Waldsiedlung unseren Familienfasching feiern. Wir freuen uns Dich dort begrüßen zu können, um miteinander einen lustigen Nachmittag zu feiern. Das Motto der Veranstaltung lautet: "Fasching auf der Wartburg".

 

Folgende Treffen in der Marienstrasse fallen deswegen leider aus:

 

Jungensport von 15:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mädchentreff 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

 

   

Schlittschuhfahren in der Frankfurter - Eisporthalle

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: T-Haus

Schlittschuhfahren in der Frankfurter - Eisporthalle

 

Am Freitag, den 03.02.2017, fuhr die Jugendarbeit von Großauheim (T-haus) & Erlensee (TKJE), im Rahmen ihres wöchentlich stattfindenden Jungenprogramms, nach Frankfurt in die Eissporthalle.

 

Vorweg: Die Jungenarbeit in beiden Häusern, bietet in regelmäßigen Abständen, kleine und größere Aktionstage an, bei denen die „Buben“ der Region mitmachen können. (Siehe dazu auch folgenden Link zu den Aktionstage 2017)

In der Eissporthalle ankommend, besorgten sich die Jungs erst einmal entsprechendes Schuhwerk, um auf der Eisbahn ihre Runden drehen zu können. Nun folgte noch die Beschaffung von Snacks & Getränken und dann fing der Spaß so richtig an. Dem Gleiten auf der Bahn, folgte stetes Hinfallen & Aufstehen der Jungs, so dass sich schnell Lerneffekte, aufgrund der zu vermeidenden Fallschmerzen, einstellten. J Nach wachsender Sicherheit auf der Piste, suchten die Kids nun den schnellsten Eisläufer unserer Gruppe.

Nach einigen Eisrennen, kleineren Erschöpfungspausen, verließen wir am frühen Abend die Arena. Für alle Beteiligten war es eine freudige Aktion, wo wir den Alltag (im wahrsten Sinne des Wortes) ein bissel entgleiten konnten.

 

In diesem Sinne, wir hatten Spaß & eventuell bist Du das nächste Mal auch dabei?!

 

Es grüßt das T-haus -Team

 

Anbei findet Ihr noch ein paar bildhafte Eindrücke des Tages

 

 

 

 

 

 



 

   

Familienfasching in der Waldsiedlung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Sven

 

Wir freuen uns auf Dich !

   

Familienfasching in der Waldsiedlung / Hanau

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Geschrieben von: Sven

 

Wir freuen uns auf Dich !

   

Seite 5 von 15